Tesa
Kleber

VolXfest in Frankfurt

Kurznachricht aus den umkämpften Gebieten.

Bayerische Kamernossen besuchten von Anfang an als Augenzeugen den temporären GEP in Frankfurt:

“Geile Stimmung, nette Kontakte. Die Stimmung ist aufgeheizt; es liegt ein sexuelles Prickeln in der Luft. Viele Polizisten sind übergelaufen, weil sie keinen Bock mehr auf Arbeit haben und das chauvinistische mobbing in den eigenen Reihen nicht aushalten wollen. Die Presse behauptet gleichzeitig mal wieder übelsten Scheiß: Säureattacken hat hier niemand beobachtet. Höchstens ausgelassene Bierduschen und Wasserschlachten. In den Berichterstattungen wurden teilweise alte Bilder – die oftmals nicht mal aus Frankfurt stammten – zusammengesschnitten, um ein Horrorszenario zu konstruieren. Aber nach den Chaostagen ´95 ging auch ein Aufschrei durch die bürgerlichen Reihen: Ab ins Lager – schlagt sie tot…”

APPD Kader: trinken auch gerne bei aufgeheizter Stimmung

APPD Kader: trinken auch gerne bei aufgeheizter Stimmung

Kommentar schreiben: