Tesa
Kleber

Vorstand

GaulEiter Fr. Holle
HolleDas Herz dieses charismatischen, fanatischen Einpeitschers schlägt schon seit gut 10 Jahren für die Pogoanarchie. Als Gründungsmitglied der APPD Franken begleitete Fr.Holle ab 2008 den Posten des 2.Vorsitzenden. Seit Juni 2014 tritt er in die Fußstapfen der Grauen Eminenz Hangoversen und hat sich vorgenommen, als GaulEiter die APPD Franken in eine noch glorreichere Zunkunft zu führen.

„Ich stehe fest hinter den traditionellen Wurzeln der Pogoanarchie! Allerdings muss die Partei des Pöbels und der Sozialschmarotzer darauf achten, das Ohr am Puls der Zeit zu haben und mit ihrem überlegenem politischem Konzept, Antworten auf die Themen und Konflikte des 21.Jahrhunderts geben.“

(Zitat Fr.Holle aus einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters)

2. VorsitzenderLunger
Name: LungeR
Alter: 27
Pogorasse: Asozialer Parasit / fanatischer Einpeitscher
Motto: Besiegte Völker waren nie pogoanarchistisch, denn pogoanarchistische Völker werden sich nie geschlagen geben
Ziele: völlige Balkanisierung Deutschlands und Weitergabe des Balkanisierungsgedanken an Europa

Kommerzienrat, besser bekannt als Kassenwart Lutz (aus Funk und Fernsehen)

Kamernosse Lutz, seines Zeichens Gründer und langjähriger 1. Vorstand, der einst jüngsten und doch erfolgreichsten Krebszelle der APPD des hießigen Jahrhunderts, der APPD Roth kann mittlerweile auf eine erfolgreiche politische Karriere zurück blicken.

1002526_716802945012579_1722286066_nNach seinem Wegzug von Roth nach Nürnberg ließ er die ehemaligen Kamernossen seiner Krebszelle nicht im Stich und bot diesen an 2008 mit in den Supergau Franken über zu gehen. Als einziger Kamernosse hat er es geschafft sich einen Praktikanten eines Gymnasiums zu ergattern, welcher bis heute sein Leibeigener ist. Seine jahrelange Erfahrung in der Politik und in den Ämtern von Krebszellenvorstandschaften und auch im Landesverband Bayern der APPD, haben ihm einen glorreichen Auftritt in der, mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten fantastischen Sendung „Circus Halligalli“ auf Pro7 beschert und ist seit dem nur noch in Funk und Fernsehen als ‘Kassenwart Lutz’ bekannt. Dieses Amt wird er auch weiterhin ausüben, den Gerüchten um die Veruntreuung von Parteigeldern zu Trotz.

Lang lebe die Pogo-Anarchie,
lang lebe die Bereicherung Einzelner an der Partei,
lang lebe Kassenwart Lutz!

1. Beisitzer JuLionJulian
Name: JuLion
Alter: 25
Pogorasse: asozialer Parasit / Politiker der Herzen und leeren Bierflaschen
politischer Fanatismus: Balkanisierung, nie wieder Arbeit, APPD ins Licht der Öffentlichkeit, Beischlaf, >1800,- € Jugendrente, Mülltonnen schmeißen, Nazis sind scheiße!

2. Beisitzer/in Liz

MEKVName: Apfelprinzessin
Alter: 25
Pogorasse:
Motto: Freiheit, Spass und Bier für alle, für die die es nicht verdient haben – ab in den GEP
Ziele: Bedingungsloses Grundeinkommen von 1500,-, jeden Monat 10 Kisten Bier per Hauslieferung